Widerrufsjoker

Meine AltersvorsorgeFür Sie gelesen:

http://www1.wdr.de/themen/verbraucher/themen/geld/widerrufsjoker-100.html

Hat die gute alte Lobbyarbeit mal wieder funktioniert! Selbst wenn dieser Aufwand für die Banken teuer war und ein paar Lobbyisten gutes Geld verdient haben, war es ein Schnäppchen – natürlich zu lasten der Häuslebauer. Es gibt noch so viele wurmige Kredite – also mit hohem Zins, die man ohne Probleme reduzieren könnte. Aber warum machten es so wenige? Ich kann nur raten: Informieren Sie sich – da sind teilweise (wenn nicht sogar sehr oft) monatlich einige hundert Euro drin. Und das gilt nicht nur für Anschlussfinanzierungen sondern auch für bereits abgewickelte Darlehen, oder bezahlte Vorfälligkeitsentschädigungen und und und. Also ICH habe es gemacht – und kann nur sagen: KLAPPT PRIMA! Kleiner Tipp noch: Fragt nicht bei der Bank nach, sondern bei unabhängigen Beratern, mehr brauch ich dazu wohl nicht zu sagen :-)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *